Herbstferienprogramm im Eiszeitmuseum

Auch im nicht mehr ganz so sonnigen Herbst gibt es im Eiszeitmuseum ein tolles Programm. Ob Bernstein Workshop oder Eiszeit-Werkstatt, es ist für jeden was dabei!

Den Anfang macht die Steinzeitwerkstatt mit Thomas Heuck am 08.10. und nochmal am 10.10.2013, jeweils von 11:00 – 17:00. Hier kann jeder selber Werkzeuge und steinzeitliche Waffen aus Feuerstein herstellen.

Am 09.10.2013 ist es Zeit für ein bisschen Paläontologie. Wir werden versuchen, Ihnen dieses relativ unbekannte Gebiet näher zu bringen, sodass sie am Ende des Workshops „Fossis & Co.“ selbst Fossilien erkennen und bestimmen können. Dauer: 14:00-16:00.

Wer einfach nur mal einem Vortrag lauschen möchte, kann am 10.10.2013 von 19:00-20:30 beim Vortrag „Natur-historische Dramen an der Ostseeküste“ jede Menge Interessantes zur Entwicklung der Ostsee-Region erfahren.

Am 15.10.2013 von 11:00-13:00 können Sie ihre unidentifizierbaren Steinfunde von Strand, Feld und Wegesrand zu uns ins Eiszeitmuseum mitbringen und bestimmen lassen.

Gegen Ende der Ferien gibt es nochmal einen besonderen Workshop rund um den Bernstein. Am 16.10.2013 von 14:00-16:00 können Sie diesen faszinierenden Werkstoff kennen lernen und ihn auch selbst bearbeiten.

Am 17.10.2013 von 14:00-16:00 Uhr haben Sie die Möglichkeit in einem Gesteinsbestimmungskurs für Einsteiger teilzunehmen. Im Workshop “Von Gesteinen, Mineralen und Geschieben” erhalten Sie einen Einblick in die spannende Welt der Gesteine.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>