Veranstaltungen

 Jeden Mittwoch und Sonntag während der Öffnungszeiten:

    • Bernstein schleifen
    • Fossilien präparieren

Weitere Veranstaltungen:

    • Kindergeburtstage
    • Aktionen für Schulklassen aller Jahrgangsstufen
    • Kinderuniversität
    • Vorträge, Exkursionen und Workshops
    • Führungen für Erwachsene und Kinder
    • Kinderferienpass-, Seniorenpassaktionen
Okt
2
Fr
Böden und Pflanzen, Felder und Wiesen im Nienthal @ Schleswig-Holsteinisches Eiszeitmuseum
Okt 2 um 14:00 – 16:30

Im Rahmen des Herbst-Natur-Wochenendes lädt das Schleswig-Holsteinische Eiszeitmuseum e.V. in Kooperation mit der VHS Lütjenburg zu einer boden- und pflanzenkundlichen Wanderung mit Dipl.-Ing-agr. Dietrich Petter ein. Entdecken Sie die eiszeitlich entstandene Moränenlandschaft im Nienthal mit ihren Böden und Pflanzen und erfahren Sie etwas über die Entstehung und Bedeutung des Knicknetzes und heutige und historische Landbewirtschaftung.

Treffpunkt ist um 14 Uhr das Schleswig-Holsteinisches Eiszeitmuseum, Nienthal 7, 24321 Lütjenburg.
Bitte melden Sie sich telefonisch (04381/415210) oder per mail (info@eiszeitmuseum.de) verbindlich bei uns an.
Die Kosten liegen bei 5 € pro Erwachsenem und 3 € pro Kind.

Okt
4
So
Steinzeitwerkstatt mit Thomas Heuck
Okt 4 ganztägig

Tauchen Sie in der Steinzeitwerkstatt mit Thomas Heuck in vergangene Zeiten ein! Hier lernen Kinder, Jugendliche und Erwachsene faszinierende Werkstoffe und unterschiedliche Verarbeitungsmöglichkeiten kennen. Vom steinzeitlichen Schmuckstück bis zu einem Messer mit passender Tasche, können verschiedene Werkzeuge und Gegenstände selbst angefertigt werden.

Bedingt durch die Corona-Pandemie wird die Steinzeit-werkstatt in zwei Workshops aufgeteilt. Start ist jeweils um 11 Uhr und um 14 Uhr. Bitte melden Sie sich telefonisch (04381/415210) oder per E-Mail (info@eiszeitmuseum.de) verbindlich für eine der beiden Uhrzeiten bei uns an. Die Kosten belaufen sich auf den Museumseintritt (Erwachsene 4 €, Kinder 2€) und zusätzliche Materialkosten, je nach angefertigtem Gegenstand (ab 1,50€).

Okt
11
So
Steinzeitwerkstatt mit Thomas Heuck
Okt 11 ganztägig

Tauchen Sie in der Steinzeitwerkstatt mit Thomas Heuck in vergangene Zeiten ein! Hier lernen Kinder, Jugendliche und Erwachsene faszinierende Werkstoffe und unterschiedliche Verarbeitungsmöglichkeiten kennen. Vom steinzeitlichen Schmuckstück bis zu einem Messer mit passender Tasche, können verschiedene Werkzeuge und Gegenstände selbst angefertigt werden.

Bedingt durch die Corona-Pandemie wird die Steinzeit-werkstatt in zwei Workshops aufgeteilt. Start ist jeweils um 11 Uhr und um 14 Uhr. Bitte melden Sie sich telefonisch (04381/415210) oder per E-Mail (info@eiszeitmuseum.de) verbindlich für eine der beiden Uhrzeiten bei uns an. Die Kosten belaufen sich auf den Museumseintritt (Erwachsene 4 €, Kinder 2€) und zusätzliche Materialkosten, je nach angefertigtem Gegenstand (ab 1,50€).