Veranstaltungen

Jeden Mittwoch und Sonntag während der Öffnungszeiten:

    • Bernstein schleifen
    • Fossilien präparieren

Weitere Veranstaltungen:

    • Kindergeburtstage
    • Aktionen für Schulklassen aller Jahrgangsstufen
    • Kinderuniversität
    • Vorträge, Exkursionen und Workshops
    • Führungen für Erwachsene und Kinder
    • Kinderferienpass-, Seniorenpassaktionen

Agenda

  1. Okt
    16
    Di

    1. Taschenlampenführung
      19:00 – 20:00

      Am Dienstag 16. Oktober um 19 Uhr könnt ihr euch auf die Spuren der Eiszeit begeben. Wenn die Türen normalerweise geschlossen sind, begegnet ihr im Schein der Taschenlampe Mammut, Rentier und Co.! Dauer ca. 1 Stunde; Kosten für Erwachsene 5€, für Kinder 3 € (inkl. Eintritt). Wir bitten um eine Anmeldung. Bitte Taschenlampen nicht vergessen!

  2. Okt
    18
    Do

    1. Kinderuni
      11:30 – 12:30

      Heute erwarten Euch faszinierende Einblicke in die Arbeit eines Forschungstauchers. Der Biologe und Forschungstaucher Jan Laurenz (Uni Kiel) wird Euch heute in eine spannende Unterwasserwelt mitnehmen!

      Diese Veranstaltung ist für unsere jungen Besucher (ab 6 Jahre) reserviert, Eltern und Großeltern können gerne ruhige Kaffeemomente in unserem Museumscafé genießen.

  3. Okt
    21
    So

    1. Steinzeitwerkstatt
      11:00 – 17:00

      In der Steinzeitwerkstatt mit Thomas Heuck lässt das Schleswig-Holsteinische Eiszeitmuseum das Leben in der Steinzeit wieder aufleben. Kinder, Jugendliche und Erwachsene lernen den faszinierenden Werkstoff Feuerstein und seine Verarbeitungsmöglichkeiten kennen. Vom Speer bis zum Schmuckamulett können verschiedene Werkzeuge und Alltagsgegenstände selbst angefertigt werden. Wir freuen uns auf Euren Besuch!

  4. Okt
    25
    Do

    1. Vortrag “Landwirtschaft in SH II: Mittelalter bis technisches Zeitalter”
      19:00 – 21:00

      In einem agrarhistorischen Vortrag berichtet Dietrich Petter (Landwirtschaftsdirektor a.D.) über die Weiterentwicklung von Ackerbau und Viehzucht in unserer Region ab dem Mittelalter (500 bis 1500) und bis in das 19. Jahrhundert hinein. Teilthemen sind der Landesausbau und die Landnutzung in Schleswig-Holstein (Dreifelder- und Koppelwirtschaft, Kulturpflanzenanbau), Verkoppelung und Bauernbefreiung, die mittelalterlichen Lebensumstände (Kriege, Pest, Klima, Missernten) sowie die Entwicklung der landwirtschaftlichen Arbeitstechniken über einen Zeitraum von 1000 Jahren.Landwirtschaft

  5. Dez
    4
    Di

    1. Bernstein- und Speckstein-Werkstatt
      14:00 – 16:00

      mit der VHS

  6. Jan
    26
    Sa

    1. Mitgliederversammlung 2019
      14:00 – 15:30