Vortrag “Landwirtschaft in SH II: Mittelalter bis technisches Zeitalter”

Wann:
25. Oktober 2018 um 17:00 – 19:00
2018-10-25T17:00:00+00:00
2018-10-25T19:00:00+00:00
Wo:
Schleswig-Holsteinisches Eiszeitmuseum
Nienthal 7
24321 Lütjenburg
Deutschland
Preis:
freier Eintritt, wir freuen uns über eine Spende!

In einem agrarhistorischen Vortrag berichtet Dietrich Petter (Landwirtschaftsdirektor a.D.) über die Weiterentwicklung von Ackerbau und Viehzucht in unserer Region ab dem Mittelalter (500 bis 1500) und bis in das 19. Jahrhundert hinein. Teilthemen sind der Landesausbau und die Landnutzung in Schleswig-Holstein (Dreifelder- und Koppelwirtschaft, Kulturpflanzenanbau), Verkoppelung und Bauernbefreiung, die mittelalterlichen Lebensumstände (Kriege, Pest, Klima, Missernten) sowie die Entwicklung der landwirtschaftlichen Arbeitstechniken über einen Zeitraum von 1000 Jahren.Landwirtschaft

Ein Gedanke zu „Vortrag “Landwirtschaft in SH II: Mittelalter bis technisches Zeitalter”

  1. Lieber Herr Schempp,
    ich leite Ihre NAchricht an Dietrich Petter weiter, damit Sie beide direkt in Kontakt treten können.
    Mit besten Grüßen aus der Eiszeit,
    Vera Laurenz-Heuser

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.