Exkursion “Böden und Kulturpflanzen im Nienthal” mit Dietrich Petter

Der Verein Schleswig-Holsteinisches Eiszeitmuseum lädt am Samstag, 27. April 2013 um 14:30 Uhr zu einer Exkursion durch das Nienthal-Gelände ein. Treffpunkt ist das Eiszeitmuseum, Nienthal 7 in Lütjenburg. Dietrich Petter, Dipl.Ing.agr. und Mitglied des Vorstandes, erläutert unter dem Thema „Böden und Kulturpflanzen im Nienthal“  die hier vorkommenden Bodentypen und Bodenarten sowie die pflanzenbaulichen Maßnahmen im Rapsanbau. Am Wege stehende Wildpflanzen und die Ausformung der Landschaft werden ebenfalls angesprochen. Die Kosten für die Exkursion einschließlich einem Museumsbesuch liegen bei 2 €.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.